City Night Line - Günstige Nachtfahrten mit der Bahn

Mit welcher City Night Line welcher Lokomotive AG können Sie viele deutsche und internationale Städte oberhalb Nacht schon ab 33 Euro hinhauen. Irgendetwas komfortabler denn im normalen Sitzwagen geht es unterdies im Liegewagen ab 49 Euro zu. Ob Dortmund, Fulda, Elbflorenz oder Stuttgart: Von vielen Abfahrtsbahnhöfen nach sich ziehen Sie Stecker an Metropolen wie München, Hamburg, Hauptstadt der Niederlande oder Paris.

Dies Angebot welcher City Night Line gilt hinaus ausgewählten Verdünnung und unterdies jeweils oberhalb Nacht. Sie steigen dementsprechend abends in den Zug und kommen in den frühen Morgenstunden am gewünschten Zielort an. Ein Vorteil welcher Nachfahrten ist somit, dass Sie vergleichsweise ausgeruht am Reiseziel kommen und ein voller Tag (ohne extra Anreisezeit am Morgiger Tag und ohne Hotelübernachtung) vor Ihnen liegt. Ein anderer Vorteil besteht in den vergleichsweise günstigen Rühmen. Je nachher Verpflichtung ist eine Reise im City Night Line durchaus preiswert und spart zum Denkmuster selbst Hotelkosten.

Tägliche Verbindungen zu ausgewählten Zielen

Namentlich zu Gunsten von internationale Reiseziele kann eine Nachtfahrt natürlich ihre Vorzüge nach sich ziehen. Wie Zieldestinationen stillstehen zum Denkmuster Venedig, Florenz und Rom zur Güteklasse ungeschützt. Wiewohl Innsbruck, Prag und Zürich, Warschau oder Kopenhagen sind im Angebot enthalten. Zu Händen selbige europäischen Städte kostet eine Reise im Liegewagen dann ab 59 Euro. Im Schlafwagen werden (jeweils 2.Lebensart) minimal. 79 Euro erhoben. Zu Händen innerdeutsche Ziele möglich sein die Preise im Schlafwagen ab 69 Euro los. Strecke zu Gunsten von Fernziele sind die verschiedenen Ticketvarianten jeweils vereinen näheren Blick wert.

Preisübersicht zu Gunsten von Nachtfahrten

Wer c/o einer Zugnachtfahrt selbst sitzend im Ruhesessel (Großraumwagen oder Eisenbahnabteil) reisen kann, zu Gunsten von den ist welcher City Night Line natürlich am günstigsten. Im Liegewagen und im Schlafwagen kommt es dann jeweils noch darauf an, ob man eine 4-er, 6-er Zuordnung bzw. Doppelbelegungen oder Einzelbelegungen im Schlafwagenabteil wählt. Welcher Gesamtpreis errechnet sich jeweils aus dem Revers zu Gunsten von die Nachtfahrt und dem normalen Ticketpreis. Daraus vertrauenswürdig sich dann die folgenden Minimalpreise (Extraktion):

City Night Line innerdeutsch international
Sitzwagen    
2. Lebensart Sitzplatz im 6er-Eisenbahnabteil 33,00 € 43,00 €
 
Sitzwagen    
2. Lebensart Ruhesessel im Großraumwagen 39,00 € 49,00 €
 
Liegewagen    
2. Lebensart 6er-Zuordnung 49,00 € 59,00 €
Liegewagen    
2. Lebensart 4er-Zuordnung 59,00 € 69,00 €
 
Schlafwagen    
2. Lebensart Economy 4er-Zuordnung 69,00 € 79,00 €
(mit Waschgelegenheit)    
Schlafwagen    
2. Lebensart Economy Double 89,00 € 99,00 €
(mit Waschgelegenheit)    

Die Abfahrtsbahnhöfe welcher City Night Line Züge

Übrigens kann man hinaus Wunsch selbst ein Frühstück an Bord zu Gunsten von 20 Euro Zuschlag zubuchen. Teilweise ist eine Mitnahme von Skiausrüstung oder Fahrrad möglich. Die Tickets sind jeweils mit einer Zugbindung zu Gunsten von Tag und Reisezeit verknüpft. Wer sich genauer besuchen möchte, ob selbst aus seiner Nähe eine entsprechende Verbindungsmöglichkeit mit dem City Night Line besteht, welcher schaut der bevorzugte Lösungsweg hier spiegelbildlich hinaus dem Online-Angebot welcher Deutschen Lokomotive. Aufwärts einer interaktiven Wegeverzeichnis kann man sich dort mit einer großen Lupenansicht spielend darstellen lassen, ob und wo in welcher jeweiligen Umgebung deutschlandweit Abfahrtsbahnhöfe liegen. Die komplette Preisübersicht finden Sie hier: City Night Line Preisübersicht.

Fazit
Wer gerne oberhalb Nacht fährt und selbst ein Nickerchen im Sitzen zeugen kann, zu Gunsten von den sind die City Night Line Züge welcher Deutschen Lokomotive ein speziell interessanter Spartipp. Sie sparen nicht nur mit einem günstigen Bahnticket, sondern sparen zu Gunsten von den Urlaubstag oder den Geschäftstermin viel Zeit vor Ort. Außerdem wird so keine Hotelübernachtung unumgänglich. Wiewohl im Liegewagen oder Schlafwagen kann man sich gemütlich (wie) im Schlaf an dasjenige Reiseziel schaffen lassen. Hier ist schon mit höheren Ticketpreisen zu kalkulieren.