Kofferversteigerung am Flughafen – Auktion mit Überraschung

Mehrmals jährlich werden an deutschen Flughäfen größtenteils recht interessante Kofferfundstücke extrem günstig versteigert. Denn schließlich sind es Tausende von Koffern, Taschen, Trollys und Beauty Cases, die Jahr z. Hd. Jahr an den Flughäfen verlassen zurück bleiben – wie geschmiert weil sie von ihren rechtmäßigen Besitzern nicht mehr abgeholt werden.

Gründe hierfür sind bspw. eine stark verspätete Auftreten des Gepäckstücks. Dann lässt welcher Reisende den Koffer oftmals zurück, weil er die Weiterreise übernehmen muss. Oder im Unterschied dazu es werden geistig Kofferstücke hinauf welche Weise entsorgt. Unter diesen Kofferversteigerungen am Flughafen können Sie so manches Schnäppchen zeugen.

Herrenlose Koffer – Hinterlegung & Fristen

In der Regel werden dieserfalls die herrenlosen Koffer erst mal vom Zoll inhaltlich geprüft – z.B. hinauf Waffen, Drogen, etc. Anschließend werden die einzelnen Koffer mindestens Trimester im jeweiligen Flughafen-Fundbüro aufbewahrt und warten darauf, ob sich welcher rechtmäßige Träger doch noch meldet.

Kofferversteigerung am Flughafen – Termine

Ist dies nicht geschehen, werden die einzelnen Koffer welcher Versteigerung überreichen. Termine hierzu können in den einzelnen Fundbüros welcher Flughäfen telefonisch erfragt oder darüber hinaus die zugehörigen Webseiten recherchiert werden.

Kofferversteigerung – Prozess

Die Versteigerung selbst stellt eine meist recht amüsante Veranstaltung mit hohem Unterhaltungswert dar. Denn keiner welcher Auktionäre kann sagen, welcher Inhalt sich im jeweils ersteigerten Koffer-Objekt befindet. Welches doch immer wieder zu manch überraschten, teils sehr belustigenden Reaktionen während des Öffnungsprozesses zur Folge haben kann!

Spartipp: In der Regel sollten nur die einzelnen Kofferstücke, die wenn schon scheinbar betrachtet werden können, ersteigert werden und hinauf keinen Kern welcher zugehörige Inhalt, den man lediglich erahnen kann. Gen welche Weise lassen sich sogar sehr hochwertige Designerkoffer und –Taschen zu wahren Schnäppchenpreisen ergattern.

Irgendetwas Hochgefühl gehört dazu

Mit irgendetwas Hochgefühl erhält welcher Auktionär letztendlich noch verknüpfen sehr lukrativen Inhalt dazu, z.B. in Form von tollen Mitbringseln aus fernen Urlaubsländern. Dies kann hochwertiger echter Schmuck sein, oder im Unterschied dazu noch allumfassend brauchbare Elektroartikel, vielleicht eine Kamera oder ein funktionsfähiger Laptop.

Und werden im Kontext den Versteigerungen wenn schon Kofferfundstücke von Besitzern aus anderen Ländern angeboten, deren Inhalt meist die allergrößten Überraschungen bereithält. Und nicht jeder wertvoll aussehende Koffer muss am Finale dieserfalls wenn schon wirklich Wertgegenstände sowie Designerklamotten in sich retten!

Zollwaren – Versteigerung

Zusätzlich werden an den Flughäfen im Unterschied dazu wenn schon noch die verknüpfen oder anderen Zollwaren Versteigerungen durchgeführt. Unter diesen Auktionen werden aus den Koffern welcher Fluggäste sichergestellte, größtenteils gepfändete Geschlechtswort angeboten.

Spartipp: Unter Zollwaren Versteigerungen muss oftmals z. Hd. einzelne Geschlechtswort lediglich die noch ausstehende Steuer getilgt werden und welcher eigentliche Warenwert ist nicht selten vollkommen kostenfrei verfügbar.