Das Einmaleins der Kaufverträge

Wenn tatsächlich ein Sachmangel im Kontext einer Ware vorliegt, dann tritt die so genannte Nacherfüllung vorrangig vor jener Gewährleistung in Macht, d.h. die Beseitigung des Mangels. Solche kann zum verdongeln durch den Transition jener Ware geschehen oder zum anderen durch die  Reparatur des Mangels. Die Spiel darüber, wie die  Nacherfüllung durchgeführt wird, liegt beim Verkäufer.

Wenn eine Nacherfüllung nicht möglich ist, dann bleibt dem Käufer nur noch dies Recht hinaus Rücktritt, eine Kaufpreisminderung oder Schadensersatz.

 

» Wo ist jener Unterschied zwischen Gewährleistung und Gewährleistung?

» Vorraussetzungen zu Gunsten von eine Gewährleistung

» Widerrufsrecht und seine Auswirkungen