Rasenmäher günstig kaufen – Vergleich Benzin und Elektro

Mit welchem Rasenmäher-Typ Sie am preiswertesten hinkommen, dies hängt von mehreren Faktoren ab. Wer die richtige Variante wählt und beim günstigsten Händler kauft, kann schnell hundert Euro und mehr zusammenstreichen.

Günstige Elektro-Rasenmäher bekommt man schon ab 60 Euro empor. Zu Gunsten von Sprit-Rasenmäher geht die Fragestellung ab etwa 120 Euro los. Wer nur eine kleine Rasenfläche zu mähen hat, dürfte mit einer Elektro-Variante ganz gut auskommen und spart sich nebenbei die regelmäßige Beschaffung des Sprit-Nachschubs. Zu Gunsten von größere Rasenflächen wird nichtsdestotrotz meist ein Sprit-Rasenmäher empfohlen, schon weil es unter anderem mit dem Stromkabel schwierig wird. Mit welchem Rasenmäher-Typ lässt sich darum nun am günstigsten sparen?

Vergleich jener Anschaffungskosten

Die Ergebnis fällt in diesem Kernpunkt keiner so leicht. Sehr viel hängt von jener konkreten Nutzung ab. Die genannten Einstiegspreise von 60 oder 120 Euro gelten ja für jedes die gerade einfachen Geräte. Welches die im Rahmen einem längeren Dauer-Hinterlegung taugen, steht noch einmal hinauf einem anderen Gazette. Wer kombinieren höherwertigen Sprit-Rasenmäher kaufen möchte, zahlt untergeordnet leichtgewichtig 300-500 Euro. Im Zusammenhang Elektro-Rasenmähern ist man hier schon mit +/- 150 Euro unterdies. Rein hinauf die Anschaffungskosten gesehen, dürfte ein strombetriebenes Gerät darum günstiger ausfallen. Und wie sieht es mit den laufenden Wert aus?

Vergleich jener laufende Kosten

Hier ist eine verlässliche Auskunftsschalter gerade schwierig. Denn doch variieren die Preise für jedes Sprit und die Stromkosten teilweise ganz ziemlich. Wenn Sie zum Leitvorstellung sowieso kombinieren gerade günstigen Stromtarif nach sich ziehen, schlägt sich dies natürlich untergeordnet hinauf den Elektro-Rasenmäher nieder. Wenn Sie eine praktisch preisgünstige Gelegenheit für jedes den Benzinkauf nach sich ziehen (jener Benzinpreis ist ja zum Beispiel regional verschieden), kann Ihnen jener Sprit-Mäher hinauf Dauer spürbare Vorteile in jener Haushaltskasse herbringen. Generell können beiderlei Betriebsarten qua etwa gleichwertig betrachtet werden und die realen Wert nur mit den tatsächlichen Sprit/Strompreisen verglichen werden.

Rasenmäher günstig kaufen

Hinauf die gesamte Nutzungsdauer eines Rasenmähers gesehen, lässt sich am günstigsten sparen, wenn Sie:

  • keinen überdimensionierten Rasenmäher kaufen
  • ein möglichst preiswertes Gerät kaufen
  • kombinieren möglichst günstigen Händler auswählen.

Oft ist im Rahmen den einzelnen Geräten angegeben, für jedes welche Rasenfläche die Verwendung empfohlen ist. Schon dies kann ein erstes Auswahlkriterium sein. Größer Sie sich dann, welche Funktionen Sie tatsächlich benötigen, und welche praktisch nicht. Der bevorzugte Lösungsweg Sie suchen sich kombinieren neueren Rasenmäher-Test im WWW hervor, an dem Sie sich zusätzlich die durchschnittlichen Leistungsmerkmale klitzekleines bisschen orientieren können. Zu Gunsten von Elektro-Rasenmäher gibt es dazu zum Beispiel hier im Rahmen jener Stiftung Warentest kombinieren Vergleich zu 17 Gerätetypen.

Schon ab 95 Euro sind Modelle unterdies, die mit jener Note „gut“ abgeschnitten nach sich ziehen. Tests zu Sprit-Rasenmäher können Sie untergeordnet hier im Rahmen Testberichte.de hineinsehen. Und wenn Sie ein ordentliches Gerät gefunden nach sich ziehen, dies Ihren Anforderungen entspricht? Dann nutzen Sie hinauf jeden Kernpunkt die Möglichkeit, die Ihnen dies WWW zum Preisvergleich anbietet. Schenken Sie darum die Produktbezeichnung im Rahmen einer Preissuchmaschine ein und fahnden Sie nachdem günstigen Händlern. Notieren Sie sich den Endpreis (Versandkosten befolgen!) und schauen Sie jetzt noch beim Baumarkt um die keilförmiges Stück oder anderen Anbietern im Rahmen Ihnen vor Ort vorbei. Jetzt können Sie ziemlich gut abwägen, wie Sie hinauf dem billigsten Weg zum neuen Mäher kommen. Beim Fachhändler können Sie im Rahmen jener Gelegenheit vielleicht untergeordnet die eine oder andere offene Frage sauber machen.

Fazit
Wenn für jedes Ihre Zwecke ein Elektro-Rasenmäher reicht, dürfte dies in jener Regel die preiswerteste Variante sein. Wird ein leistungsstärkerer Sprit-Mäher gesucht, lohnt sich im Rahmen den dreistelligen Anschaffungskosten ein Preisvergleich gerade. Testberichte und ein Händlervergleich helfen jeweils im Rahmen jener passenden Produktauswahl.