Autoversicherung Typklassen
© Monkey Business – Fotolia.com

Die meisten Fahrzeuglenker wissen, dass man viel Beitragsprämie sparen kann, wenn man sich vereinen guten Schadenfreiheitsrabatt (SF-Rabatt) erworben hat. Nicht so familiär ist, dass erworbene Rabatte wiewohl aus einem Vertrag in vereinen anderen veräußern werden können. Vorlesung halten Sie hier, wie Sie von einer solchen SF-Rabattübertragung profitieren können.

Muster 1: Sie nach sich ziehen mehrere Jahre weit dies Kutsche Ihres Partners mitbenutzt

Erfunden Sie teilen sich den Wagen mit Ihrem Partner, uff den wiewohl dieser Kfz-Versicherungsvertrag läuft. Wenn Sie nun eine eigene Autoversicherung absolvieren möchten, beginnen Sie theoretisch im Kontext Null. Doch manche Versicherungen eröffnen an, dass die Schadenfreiheitsrabatte aus dem Vertrag des Partners nun uff Sie angerechnet werden, wenn dieser sein Kutsche abgibt. Dazu ist in dieser Regel eine Abtretungserklärung erforderlich. Die Handling im Kontext den einzelnen Versicherern ist insgesamt sehr unterschiedlich. Fragen Sie von dort offenherzig im Kontext Ihrem Versicherungs-Unternehmen nachdem. Strenggenommen werden übrigens nicht die Rabatte veräußern, sondern die Schadenfreiheitsklasse.

Muster 2: Qua Fahranfänger war Ihr Fahrzeug denn Zweitauto dieser Erziehungsberechtigte angemeldet

Ganz homolog verhält es sich, wenn Sie bislang ein Kutsche genutzt nach sich ziehen, dies denn Zweitwagen droben Ihre Erziehungsberechtigte versichert war. Wenn Sie nun nachdem ein paar Jahren dies Kutsche selbst versichern möchten oder sich ein neues Kutsche zulegen, kann eine Rabattübertragung gewährt werden. Sie starten dann in den neuen Vertrag mit den Rabattvorteilen, die sich während dieser Nutzung des Wagens Ihrer Erziehungsberechtigte angesammelt hat. Voraussetzung ist wiewohl hier, dass die Rabattansprüche an Sie abgetreten werden. Solche stillstehen ergo im Regelfall Ihren Erziehungsberechtigte dann nicht mehr zur Verfügung. Außerdem können Sie nur in einer Schadenfreiheitsklasse beginnen, die Ihrer eigenen Gesamt-Fahrzeit entspricht. Wenn Sie 3 Jahre weit unfallfrei gefahren sind, würden Sie ergo in…-Stil 3 eingestuft werden, wiewohl wenn dieser Vertrag des Elternteils noch besser eingestuft ist.

Muster 3: Sie nach sich ziehen bislang vereinen Firmenwagen genutzt

Sie nach sich ziehen im Kontext Ihrem Brotherr vereinen Dienstwagen genutzt, dessen Versicherung droben die Firma lief. Nun wollen Sie selbst eine Autoversicherung absolvieren. Ihre angesammelten schadenfreien Jahre können Sie unter Umständen in Ihre neue Versicherung übernehmen, vorausgesetzt dieser Brotherr uff seine Ansprüche verzichtet. Eine Voraussetzung kann hierbei sein, dass Sie in den letzten 12 Monaten unfallfrei geblieben sind. Dazu muss dieser Brotherr eine Zeugnis ausstellen. Daher nicht allesamt Versicherungen eröffnen ebendiese Vorkaufsrecht an. Oft vorliegen im Kontext Firmen wiewohl Flottenverträge zum Besten von mehrere Fahrzeuge, im Kontext denen eine solche Auskoppelung dann schwierig wird. Zweitrangig hier gilt: Erkundigen Sie sich im Kontext Ihrer (neuen) Versicherung sowie beim Brotherr. Einzelne Autoversicherer eröffnen wiewohl von Kern zu Kern individuelle Lösungen an. Es besteht ergo Verhandlungsspielraum.

Voraussetzungen zum Besten von eine Rabattübertragung im Übersicht

Zusammenfassend lässt sich noch einmal ein dicker Teppich Übersicht verschenken, zu welchem Zeitpunkt eine Übertragung von Rabattansprüchen möglich ist. Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein:

Nachweis dieser Nutzung: In dieser Regel muss zum Besten von die Gesamtdauer dieser anzurechnenden Fahrzeitdauer glaubwürdig gemacht werden, dass dieser neue Versicherungsnehmer dies bisher versicherte Fahrzeug regelmäßig genutzt hat.
Ununterbrochener Führerscheinbesitz: Qua gilt, dass Sie während dieser Zeit im Besitzstand einer gültigen Führerschein gewesen sein sollen. Es sollte ergo bspw. wiewohl kein Fahrverbot während dieser Zeit wirklich worden sein.
Häusliche Nähe, Verwandschaftsgrad oder Arbeitsverhältnis: Eine Entgegennahme von Rabattvorteilen ist meist zwischen Partnern sowie Angehörigen ersten Grades möglich, wodurch x-fach vorausgesetzt wird, dass eine häusliche Nähe vorliegt. Zweitrangig zwischen Brotherr und Arbeitnehmer kann eine Übertragung vorgenommen werden.
Abtretungserklärung: Welcher Versicherungsnehmer des Vorvertrages erklärt schriftlich die Abtretung seiner Ansprüche an Sie. Die Rabattvorteile stillstehen diesem ergo in Zukunft nicht mehr zur Verfügung. Die Entgegennahme erfolgt in dieser Regel zusammen zum Besten von die Haftung- und die Kaskoversicherung. Rauchsignal: Zweitrangig im Todesfall eines Versicherungsnehmers ist eine Entgegennahme aus bestehenden Verträgen an Familie und Verwandte meist möglich.

Fazit
Durch eine Entgegennahme von Rabattansprüchen kann ein neuer Autoversicherungsvertrag fühlbar günstiger gestellt werden. Ob dies geht, hängt nicht zuletzt von dieser jeweiligen Versicherung ab. Hier eröffnen sich manchmal wiewohl Verhandlungsspielräume. Einsparungen von mehreren hundert Euro pro Jahr sind hiermit möglich.