Das Einmaleins der Kaufverträge

Neben den schon genannten Rechten gibt es im Zusammenhang bestimmten Kaufverträgen ein Widerrufsrecht. Im Kontext diesem besteht die Möglichkeit, dass ein Vertragspartner, sich ohne Bekräftigung von einem geschlossenen Vertrag zurückzieht.

Privaten Kunden wird zum Musterbeispiel im Zusammenhang Haustürgeschäften und den so genannten Fernabsatzverträgen Widerrufsrecht eingeräumt. Mit Fernabsatzverträgen sind Verträge gemeint, die per Telefon oder World Wide Web verriegelt wurden.

Dieser Widerruf muss entweder in Textform erfolgen oder un… die Ware zurückgesendet wird. Für jedes den Text reicht eine eindeutige Willenserklärung aus, dass man sich von dem Vertrag zurückzieht. Eine Hinweistext warum oder gar bestimmte Formulierungen sind nicht nötig. Für jedes den Widerruf gibt es im Regelfall eine Frist von zwei Wochen nachher Erhalt welcher Widerrufsbelehrung und dem Erhalt welcher Ware.

Für jedes die Rücksendung welcher Ware trägt unter normalen Umständen welcher Verkäufer Zeche.

Eine Auswahlmöglichkeit zum Widerrufsrecht ist dasjenige Rückgaberecht. Es gilt ausschließlich zum Besten von Haustürgeschäfte und Fernabsatzverträge. In diesem Fall erfolgt mit welcher Rücksendung welcher Rücktritt vom Vertrag.

 

» Dasjenige Einmaleins welcher Kaufverträge